Die Weisheit der Kinder

Was wissen unsere Kinder, was wir vergessen haben? 

Woran erinnern sie sich und was können wir von unseren Kindern lernen?

Immer wieder berichten mir Eltern von Geschichten ihrer Kinder, die sie ins Staunen versetzen. 

Eine Mutter erzählte mir von ihrer Tochter: 

„Wie waren auf einem stark frequentierten Bahnhof, Eile und Hektik um uns herum. Meine Tochter war plötzlich ganz aufgeregt und meinte, sie würde diesen Ort kennen. Er erinnere sie an einen Platz fern von diesem Planeten mit vielen Menschen, die alle nur ein Ziel hatten – ein Schlupfloch zur Erde zu finden. Auch sie sei damals in der Menschenmenge gewesen und hatte den Weg hier her geschafft. Sie strahlte über das ganze Gesicht und erzählte mir freudig, wie glücklich sie sei, bei mir gelandet zu sein.“ 

Immer wieder höre ich solche Geschichten. Sie erinnern mich an meine eigene Kindheit. Ich hatte Bilder von fernen Ländern und fremden Welten und wusste nicht woher sie kommen. 

Meine Reise nach Ägypten und die Begegnung mit der Sphinx hat es mir erlaubt in diese Erfahrungen wieder einzutauchen und das alte Wissen bewusst zu machen. 

In meinem Buch „Erinnerungen an Atlantis. Ein Traum von Freiheit.“ erzähle ich von ebendiesen Erinnerungen. 

Hier eine kleine Hörprobe

Leave a comment

*

code

X